Meine neuer Roman „HERBSTLIEBE“

Ulrike Linnenbrink: HERBSTLIEBE

Ulrike Linnenbrink
HERBSTLIEBE
Roman

Informationslücke-Verlag, Februar 2010
Paperback, 314 S.
ISBN: 978-3-9523521-4-4
Preis: 14,90 EUR / 22,60 CHF

Bei Amazon

Im Verlags-Shop

Hier noch einmal der Link zur Buch-WebSite. Dort findet man u.a. auch eine Leseprobe.
Hoch erfreut wäre ich natürlich, wenn jemand Lust hätte, mir nach dem Lesen eine kleine Rezi zu schreiben, damit es irgendwann auch auf der Seite für die Rezensionen etwas zu lesen gibt. Hier die bisherigen Rezensionen …)

(Ich lasse das jetzt mal ein Weilchen auf der Startseite, damit es nicht so rasch hinter den Weiten neuer Beiträge verschwindet.)

Herbstliebe-Lesung gestern …

Gestern, am „Tag des roten Teppichs “ in Neuenkirchen, an dem den Kunden nach 18.00 Uhr vor der Tür ein roter Teppich zum weiteren, längeren Einkauf ausgerollt wird, hatte ich in der Neuenkirchener Buchhandlung FaBuLa eine Herbstliebe-Lesung. Nett war es.

Sogar eine junge Drossel zeigte Interesse, kam in den – trotz Ferienzeit – fast vollständig gefüllten Lesungs-Raum geflogen und hat – während man versuchte, sie wieder einzufangen – einen hübschen schwarzen Schiss auf meiner Handtasche (neben mir abgestellt) und einmal an der Wand entlang hinterlassen.
Das war doch mal eine kreative Art des Fremd-Signierens. Bevor die Wand neu gestrichen ist, wird dieser Schiss wohl an diesen Tag erinnern … 😉

Bei der Gelegenheit noch einmal der Hinweis:

herbstliebe

Ulrike Linnenbrink: HERBSTLIEBE. Roman.

Informationslücke-Verlag, Basel, Februar 2010
Paperback, 314 S.
ISBN: 978-3-9523521-4-4
Preis: 14,90 EUR / 22,60 CHF

Leseprobe

Das Buch im ILV-Shop

Das Buch bei Amazon

Die HERBSTLIEBE …

… ist so weit fertig – momentan 341 Seiten im späteren Buchformat, jetzt geht es damit ab ins Lektorat, und eine Freundin liest es für mich auch noch einmal.

Mein Haushalt und die Emma werden sich freuen, denn man kann sich vielleicht vorstellen, dass beides während der letzten Zeit ein bissel vernachlässigt wurde. 😉

Herbstliebe – mein neuer Roman

Ich schreibe gerade an einem neuen Roman. Herbstliebe soll sein Titel sein, und es geht dabei um die Beziehung einer Frau Anfang 40 mit einem sehr viel jüngeren Mann.
D.h. – ich überarbeite diesen Roman, den ich schon seit geraumer Zeit unveröffentlicht in der Schublade habe, und zwar deshalb, weil er mir am Ende nicht mehr recht gefallen wollte.
Nun bin ich dabei, ihn aufzupeppen, und so langsam mag ich ihn. 😉

Für jemanden der Buchcover und Webseiten bastelt ist natürlich klar, dass beides – Cover und WebSite dazu – schon vor dem gesamten Text fertig sind. Nach der Überarbeitung von 466 Seiten werden am Ende vermutlich um die 300, die Gnade vor meinen heutigen Augen finden, heraus kommen.

So – tataa – hier ist schon mal das Cover:

hl-cover kl

Das schöne Foto stammt von Bernd Boscolo, und ich habe es bei www.pixelio.de entdeckt. Ich hatte eigentlich nach herbstlichen Fotos gesucht, bunten Blättern oder Ähnlichem (für eine Collage eventuell), aber dann habe ich auch mal nach Fotos von Frauen gesucht, und – bum – da war es, und ich wusste, DAS muss es sein, denn genauso stelle ich mir meine Protagonistin „Carla“ vor.
Zum Glück hat mir der Urheber schon sein OK gegeben.

Ja, und die kleine WebSite dazu findet man hier.
Auch eine Leseprobe gibts schon dort.

Also: Wer Lust hat, kann ja schon mal ein wenig schmökern. Aber bis alles fertig ist, wird es wohl noch ein Weilchen dauern. Ich bin nicht mal bis zur Hälfte durch …