Musste sein – neues Notebook

Ohne funktionierendes Notebook? Das geht für mich GAR nicht! Erst recht nicht, da ich es für meine Arbeit um die Buchcover-Gestaltung (etc.) dringend brauche! Und nun zickte mein schönes, großes ASUS-Notebook kürzlich herum und wollte nicht mehr starten. Das funktionierte später nur nach vielen Tricks … 🙁

Also musste fix ein neues her!
Ich habe mich wohl oder übel und mit sehr langen Zähnen für dieses entschieden.

HP Pavilion 17-ab232ng Notebook 17.3 Zoll

So ganz glücklich bin ich damit nicht, zumal ich an einen großen 18-Zöller gewöhnt war. 17,3 Zoll ist mittlerweile unter allen Notebook-Angeboten das höchste der Gefühle. Ich frage mich: WARUM!
Auch wollte ich endlich mal wieder eines mit einem hellen Inneren, weil man da nicht jedes Staubkorn drauf sieht, so dass ich ständig wischen und putzen muss. Doch auch das bietet kaum jemand in dieser Bildschirmgröße an. DAS verstehe ich ebenfalls nicht. Es will doch nicht jeder so ein kleines Ding, mit dem er spazieren gehen soll. Sicher gibt es außer mir auch noch andere Leute, die einen möglichst großen Ersatz für ihren Desktop-PC wünschen.
Also: HERSTELLER, DENKT MAL ÜBER EURE PRODUKTPALETTE NACH!!!
Trend ist Trend und Bedarf ist Bedarf! 🙁

Doch das Pavilion hat wenigstens eine helle Tastatur, das ist dann schon mal ein kleiner Kompromiss. Doch es ist auch längst nicht so schnell wie mein altes …
(Aber ich will mit der Arbeit ja auch kürzer treten.)

Nun bin ich schon seit Tagen bis spät in die Nacht (teilweise fast bis zum frühen Morgen) dabei, neu zu installieren und meine Daten vom alten aufs neue Notebook zu schaufeln, bzw. mir von den externen Festplatten zu holen, was ich an Daten und Einstellungen dort vorher  bereits gesichert hatte.
Hilfe, ich brauche mal wieder mehr Schlaf …!

Bedingungsloses Grundeinkommen in Finnland!

Schon vor Jahren habe ich mich für die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens begeistert. Erst recht, nachdem ich diesen Film gesehen habe.

Unter Anderem habe ich in diesem Blog HIER etwas dazu geschrieben.

Nun lese ich gerade, dass Finnland mit diesem Grundeinkommen tatsächlich startet.
Finde ich toll und bin auf die Erfahrungen damit gespannt!

Natürlich hätte ich es gern auch in Deutschland – und nicht nur ich! Hier ein interessanter Artikel über für und wider. Leider ist die entsprechende Bürgerbefragung in der Schweiz ja vor einer Weile gescheitert …

2017

Ich wünsche all meinen Lesern ein gutes, gesundes, friedvolles und erfolgreiches neues Jahr 2017.
Und – bitte – haltet euch mit der Böllerei etwas zurück. Den Tieren, auch unseren beiden Hunden, macht das große Angst!

Nach ein paar milderen Tagen …

… haben wir hier nun wieder -9 Grad, und so lange die Sonne es noch nicht weggeschmolzen hat, ist wieder alles hübsch mit Raureif überzogen.

00

Dabei muss man wenigstens keinen Schnee zur Seite räumen – SO gehts mit der Kälte. 😉

00

Der zunächst offene Teich ist nun wieder zugefroren, …

00

… und die Bank steht zwar immer noch unter der ehemaligen Kiwi-Laube, (die Kiwi selbst haben wir wegen der Mini-Früchte ja mittlerweile entfernt und rupfen immer wieder weg, was neu austreiben will), aber in diesen Zeiten kommt natürlich niemand mehr auf die Idee, sich dort hinzusetzen.

00

Man achte aber mal auf den riesigen Pilz, der aus dem Stumpf des Walnussbaumes sprießt. Weiß jemand, was für einer das ist?
(Ich aktiviere für mögliche Antworten ausnahmsweise hier mal die Kommentar-Funktion wieder, die ich wegen des vielen Spams ansonsten in meinen Blogs abgestellt habe …)

00

Ha – schööön!

Grad im Autoradio gehört, als ich vom Frisör zurückkam.
Hab dabei festgestellt, dass ich den Text immer noch auswendig kann, aber besonders der instrumentale Schluss ist einfach phantastisch! …
Erinnerung an alte Zeiten … *schluchz*
Long goodbyes“ – das hatte mit dieser Zeit zu tun. War heftig damals …

Und „Stationary traveller“ war auch klasse! Ha Camel war schon toll …

Ah, und da ich einmal in Camel schwelge – hier noch eins: „Cloak and Dagger Man

Und was unbedingt auch noch sein muss: „West Berlin„:

Was wohl aus denen geworden ist …