Fauler Sonntag – mal wieder

Ich glaube, bei mir beginnt langsam aber sicher die Frühjahrs-Müdigkeit. Nachdem wir gestern bei der Gartenarbeit eine Menge Sonne abbekommen haben, merke ich es heute verschärft.
So gibts heute – nach einem Spaziergang mit Emma – mal wieder einen gaaaanz faulen Sonntag auf dem Sofa und vor der Glotze. Da lassen wir drei – der Michi-Mann, die Emma und ich – es uns für den Rest des Tages so richtig gut gehen.
Geputzt wird morgen wieder, nö, dazu hab ich heute keine Lust …

Und draußen scheint schon wieder die Sonne aus einem fast vollständig blauen Himmel über dem Münsterland … 😉

5 Gedanken zu „Fauler Sonntag – mal wieder

  1. Iris sagt:

    So mache ich es heute auch ;o)
    Immerhin habe ich es geschafft, Dein Stöckchen zu beantworten.

    Frohes Faulenzen wünscht
    Iris

  2. cor sagt:

    Hallo Ulrike,
    na dann lasst es euch mal gut gehen an diesem sonnigen Sonntag.
    Putzen am Rosenmontag, wo gibt es denn so etwas.
    Sogar hier bei uns wird morgen gefeiert.
    Herzliche Grüsse,
    Cor

  3. S sagt:

    Hallo liebe Ulrike 🙂 so ein Schlaf-und Faulenz-Sonntag muss aber auch mal sein 🙂

    Aber dafür hast du heute so viel Arbeit und eine durchgemachte Nacht – puh. Das klingt sehr stressig. Ich wünsch dir, daß du alles bald hinter dich gebracht hast, und dich dann aber auch erholen kannst 😉

    Ganz liebe Grüsse an dich 🙂 und jetzt guck ich mal noch zur Emma,

    Ocean

  4. Streunende Wölfin sagt:

    Hallo liebe Ulrike 🙂 (jetzt mit vollständigem Namen, das S war nicht beabsichtigt 😉 )

    so ein Schlaf-und Faulenz-Sonntag muss aber auch mal sein 🙂

    Aber dafür hast du heute so viel Arbeit und eine durchgemachte Nacht – puh. Das klingt sehr stressig. Ich wünsch dir, daß du alles bald hinter dich gebracht hast, und dich dann aber auch erholen kannst 😉

    Ganz liebe Grüsse an dich 🙂 und jetzt guck ich mal noch zur Emma,

    Ocean

Kommentare sind geschlossen.