Hm …

Was mich hier ein bissel stört, ist die Tatsache, dass man über die WordPress-Statistik immer nur die Besucher der letzten Woche zu sehen bekommt, und dass andere/externe Statistiken die Referrers nicht auflisten (auch die nicht, die sonst zuverlässig Referrers anzeigen – wie eXTReMe!), sondern nur die Serveradressen der Besucher …
Wie kommt das?
Und kann man es z.B. bei WordPress irgendwo so einstellen, dass die Referrers/die Gesamtstatistik irgendwo gesammelt wird, so dass sie nach spätestens einer Woche nicht wieder alle weg sind …? Denn wenn ich mal zwei Wochen lang nicht danach schaue, ist ja nichts mehr da …

Und wieso kann man hier keine Tracker-Codes mit Javascripts einbauen???

Hiiiilfe!

2 Gedanken zu „Hm …

  1. Hannelore sagt:

    Liebe Ulrike, Dagmar hat mir erzählt, daß Du sie nach meinem Blog gefragt hast. Ja, ich habe ihn am vergangenen Montag gelöscht. Im Moment habe ich irgendwie keine Ader dafür und mir fällt absolut nichts ein, was ich so schreiben könnte. Vielleicht ist das in einem halben Jahr wieder anders, mal sehen.
    Eurem Katerle wünsche ich gute Besserung und hoffe, daß es doch nur eine Erkältung ist. So ein hübsches Kerlchen!
    Ich wünsche euch eine recht fröhliche Adventszeit!

    Liebe Grüße sendet Dir
    Hannelore

  2. Ulrike sagt:

    Hallo, liebe Hannelore,
    ich kann dich verstehen, aber schade find ichs trotzdem. Hättest du doch einfach so lange ruhen lassen können, bis du (auch wenn es nur ab und zu ist), wieder Lust zum Bloggen hast. 😉
    Nun ist ein Stück deines Lebens weg, und du hast keinen Ort mehr im Netz, an dem man dich (wenn man das Bedürfnis hat) mal fix finden kann. Das find ich furchtbar traurig …
    Kannste dir nicht doch wieder ein kleines Plätzchen schaffen, über das man dich erreichen kann???
    Bitte!

    Ja, dass der Felix nichts Ernstes hat, hoffen wir natürlich auch. Wir mögen ihn – weil er das so gar nicht mag – nun aber auch nicht zwangsweise zum Tierarzt schleifen. Das findet er vermutlich fürchterlicher, als wenn wir der Natur ihren Lauf lassen. Noch ist er – trotz der Husterei – jedenfalls total fit, frisst sehr gut etc. …

    Liebe Grüße
    Ulrike

Kommentare sind geschlossen.