Klimaschutz auf amerikanisch

Ob die Bush-Amerikaner Deutschlands Atomausstieg für falsch halten, oder in Hamburg eine Schüppe umkippt … das ist mir beides gleichermaßen wurscht.
Gerade beim Thema „Atomausstieg/Klimaschutz“ ist es nun wirklich irrelevant, was diese Administration in den USA von uns Deutschen will.

Claudia Roth hat Recht:
Man kann den Teufel nicht mit dem Beelzebub austreiben.

Wir führen – weil die es dort drüben rechtens finden und es vielleicht ganz gern sähen, nicht allein als Buh-Mann dazustehen – doch auch nicht die Folter wieder ein …