Vorratshaltung wird angeraten

Die Bundesregierung rät zur Vorratshaltung.

Na dann – frohes Hamstern.
Nur wissen viele vermutlich nicht, wohin damit in ihren kleinen Wohnungen. Zudem hat nicht jeder einen Garten, in dem er seine Lebensmittel selbst anbauen kann.

Was soll dieser Rat der Bundesregierung?
Was weiß man dort, was wir noch nicht wissen …?!
Es muss doch einen Grund dafür geben, dass man die Bevölkerung mit solchen Ratschlägen in Angst versetzt!

Oder spielt man mit den Ängsten der Menschen, um sie (noch) gefügiger zu machen?
(Man scheint von der Bush-Regierung eine Menge gelernt zu haben …)

3 Gedanken zu „Vorratshaltung wird angeraten

  1. Geli sagt:

    liebe Ulrike, ich komme langsam wieder in die Gänge nach meinen herrlichen, faulen, vielen Wochen, drum ist es wieder ein MUß für mich, bei dir zu posten und deine Gedanken zu kommentieren…

    Hamstern, na toll, ist wie ein Schlag ins Gesicht, die Menschen haben immer weniger zum Auskommen und dann sollen sie hamstern?–wovon denn nur??…aber soweit denken die ja nie, können die gar nicht, wollen die auch nicht, denn das was aus deren Mund und Hirn rieselt ist Dummgeschwätz und wie du schreibst, nachmachen, nachreden, da ist ja die Merkel gut, allein für ihr Volk, das sie gewählt hat ( ist das überhaupt so gewesen?) hat sie ja keinerlei Erfolge aufzuweisen oder Erleichterungen anzubieten…

    warum läßt man mich das nicht mal machen, ich wüßte was dann losginge !!!

    einen schönen Tag, mit bischen Sonne wie sie hier scheint wünscht dir die
    Geli

    Gelis letzter Blogeintrag: kleines Allerlei…

  2. Nante sagt:

    Was für eine Demo – wogegen – wofür …

    Na, sei es drum: diesen Hamsterrat kann ich – Realistin, die ich bin – nur als neuerliche Wirtsschaftsankurbelungsstrategie = Kaufen sehen..

    Irgendwas der Lebensmittel wird immer wieder schlecht … = kann “ entsorgt“ werden, Neues muss gekauft werden….

    Hier bei uns in Ö. liest man, sieht man beim SPAR, LIDL usw, dass die Menschen vermehrt gerade beim Kauf von Lebensmitteln sparen ..

    Das darf doch nicht sei … wo kämen denn dann die Aktionäre von REWE usw hin …. ?

    Nantes letzter Blogeintrag: An Aschn ….

Kommentare sind geschlossen.